top of page

Geschichte

Die Geschichte des Unternehmens

Das Familienunternehmen der Familie Betz hat ihren Sitz in der Granitstadt Schrems und befindet sich direkt am Hauptplatz beim Felix Brunnen.

Das Unternehmen mit ca. 10 Mitarbeitern produziert von Montag bis Samstag täglich frisches Brot und Gebäck, sowie Feingebäck und köstliche Spezialitäten aus eigener Erzeugung.

Im Café wird neben selbst hergestellten typisch wald4tlerischen Mehlspeisen auch hausgemachtes Eis serviert.

Das Unternehmen ist seit 1948 im Waldviertel tätig. Damals eröffneten Franz und Hermine Betz eine Bäckerei und ein Lebensmittel-Feinkostgeschäft.

Durch die Übernahme von Sohn Franz und Maria Betz im Jahre 1983 wurde der Betrieb durch ein Café mit angrenzendem Schanigarten vor der Bäckerei-Konditorei erweitert. 

In den Jahren 1993 und 1995 wurde das Café ausgebaut und erweitert.

In der nun dritten Generation übernahm im Jahre 2007 der Sohn Christian Betz den Betrieb und führt ihn bis heute voll Leidenschaft und Engagement gemeinsam mit seinem Team erfolgreich weiter.

bottom of page